Erneuerung

Aufstockung von Ein- zu Zweifamilienhaus in Manno

In Manno konnten wir diese schöne Aufstockung realisieren. Das ursprüngliche, in den 80er Jahren errichtete Gebäude wurde dabei mit einer vorgefertigten Holzrahmenkonstruktion um ein Geschoss erhöht.

Das Projekt

im Detail

Aufstockung von Ein- zu Zweifamilienhaus

In Manno, die an der alten «Strada Regina» gelegene Ortschaft, welche bis zum Hochmittelalter das Dorf Magadino über den Monte Ceneri mit Ponte Tresa verband, konnten wir diese schöne Aufstockung realisieren. Das ursprüngliche, in den 80er Jahren errichtete Gebäude wurde dabei mit einer vorgefertigten Holzrahmenkonstruktion um ein Geschoss erhöht. Die Fassade wurde mit Holzfaserplatten beplankt und vor Ort verputzt. Neben der Erweiterung um ein Wohngeschoss wurde das Gebäude zugleich auch vollständig energetisch saniert. Die behandelten Holzdecken in den Innenräumen verleihen dieser Aufstockung in Kombination mit den weissen Wänden einen Hauch von Eleganz.

Referenzblatt zum Download

Baujahr

2019

Ort

Manno TI

Architekt

Studio d’architettura Francesco De Dominicis

Auftragsbeschreibung

Sopraelevazione da mono in bifamigliare a Manno