Erneuerung

Brandsanierung in San Pietro di Stabio

Auf dem Dach des letzten Reihenhauses dieser schönen Wohnsiedlung brach im Herbst 2018 ein Brand aus. Das Löschwasser der Feuerwehr verursachte erhebliche Schäden bis zum Fundament.

Das Projekt

im Detail

Brandsanierung

Um die tragende Massivholzstruktur zu trocknen, mussten alle Abdeckungen im Gebäudeinneren entfernt werden. Auch die äussere Fassadenverkleidung brauchte Ersatz. Kayser Holzbau AG führte vor Ort eine Vermessung der verbleibenden Struktur durch. Anschliessend folgte die Montage des neuen vorgefertigten Daches und die Neugestaltung der Holzfaserfassade sowie die Verlegung der Pergola und des Lärchenholzboden-Rosts.

Referenzblatt zum Download

Baujahr

2019

Ort

San Pietro di Stabio TI

Architekt

Diego Caramma Architecture

Auftragsbeschreibung

Brandsanierung in San Pietro di Stabio